188

Neue Coronaschutzverordnung, gültig ab 24.11.2021

  • Für Sportausübung jeglicher Form und Sportveranstaltungen gilt ab sofort die 2G-Regel, d.h. nur noch geimpfte, genesene oder von der Impfung befreite Personen dürfen an diesen Aktivitäten teilnehmen. Das gilt sowohl für Sportler, Trainer, Betreuer sowie Besucher / Eltern.
  • Ausgenommen sind alle Personen bis zum vollendeten 15. Lebensjahr, diese fallen unter den 2G-Status. Sobald ein Spieler 16 Jahre oder älter und nicht geimpft oder genesen ist, darf dieser nicht mehr am Trainings-/Spielbetrieb teilnehmen.
  • Die gleichen Regeln gelten auch für Besucher/Eltern der Sportler.

Wir bitten um Beachtung!